Bueno-Dessert




Was ihr braucht?
  • 250g Macarpone
  • 400 ml Schlagsahne
  • 8x Bueno 
  • 4 Esslöffel Nutella
  • Kakaopulver
  • 2 Esslöffel
  • Mixer
  • eine kleine Schüssel 
  • 2 Schüsseln
  • 1 Schneebesen


Herstellung 

Die Herstellung ist ganz einfach. Ihr nehmt euch eine der beiden Schüsseln und füllt Mascarpone und die Schlagsahne hinein. Dann nehmt ihr den Mixer und schlagt das Ganze bis die Masse cremig ist. Im Anschluss zerkleinert ihr die Buenos (zum Beispiel in einer kleinen Schüssel mit einem Esslöffel)  und gebt sie hinzu. Dann folgen vier Esslöffel Nutella. Nun müsst ihr das Ganze noch mal mit dem Schneebesen vermengen und dann die Hälfte davon in die zweite Schüssel geben. Die Masse in einer der beiden Schüsseln färbt ihr dann mit Kakaopulver dunkler. Habt ihr das getan braucht ihr nur noch gläserne Schälchen oder Dessertgläser um das Ganze darin zu schichten.  Außerdem könnt ihr es noch mit Kakaopulver oder Buenos dekorieren.

  
Viel Spaß beim Ausprobieren!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog